One of the best things about this process is that your social reach grows to include relevant people, who are more likely to be interested for two reasons. Firstly, the friends of whoever liked the post are more likely to have similar interests than random people on the Internet. If a friend liked your topic, chances are it might be what they’re interested in, too. 
One thing that has been proving to change the face of affiliate marketing as well as the way people buy consumer products is Facebook. Practically everyone is on Facebook these days, from old to young, and all over the world. If you’re wanting to reach a big audience, you might not need to look much further than one of the most visited websites and popular apps. Facebook allows people to see your posts and updates, like them, interact with them, comment on them, and share them. For Facebook’s algorithm, the more genuine interaction you get, the more the post will be seen by others. Well-crafted updates, posts, and ads can then result in profitable affiliate sales. So how can you get started with Facebook affiliate marketing?
You now have a fully functional WordPress website with a great hosting company! That wasn't so hard, was it!? From this point on, your main task is to publish as much content as possible. This site has tons of tutorials and articles on how to grow your affilaite marketing business, but in order for you to fully understand how to publish content and make money with your affiliate marketing blog, check out this article. Best of luck to you as you grow your business! :) Want even more help? Check out this incredible affiliate marketer training program and community of people growing an affiliate business just like you!
Google Analytics ist wohl das Online-Tool der ersten Wahl, wenn es um die Analyse der Besucherströme auf der Website geht. Facebook kann, sofern optimal eingesetzt, ein sehr guter Traffic-Lieferant sein. Mittels Google Analytics erfährt der Seitenbetreiber, wie viele Besucher tatsächlich über Facebook auf die Website gefunden haben. Darüber hinaus eröffnen sich noch weitere Möglichkeiten …
Ein Webseitenbetreiber, beispielsweise ein Blog, bietet oft freie Werbefläche an. Diese Fläche stellt er dann denjenigen zur Verfügung, die ein Interesse daran haben, im Internet zu werben, weil sie beispielsweise etwas verkaufen oder Mitglieder anwerben möchten. Der Webseitenbetreiber, der die Reichweite seiner Website und freie Werbeplätze zur Verfügung stellt, wird im Affiliate-Marketing als "Publisher" oder auch "Affiliate" bezeichnet. Der Werbetreibende hingegen heißt "Merchant" oder "Advertiser".

Click the "get started now" button and let’s get started! (see above). Select a hosting plan that fits your needs. (Normally, if you are just starting out I recommend the basic plan but, if you are really serious about this and want more resources & power go with their Prime or Pro plan). Keep in mind, you can always upgrade your plan as you grow.
To drive traffic to your website, you can either create an ad from scratch with a link to your website, or boost content that you’ve already posted. When you boost content, remember to post something that doesn’t have a photo that has more than 20% text in it or it won’t get approved by Facebook. You can use Facebook’s text overlay tool to measure the amount of text. 

Fragen Sie sich manchmal, warum Ihr Unternehmen in Facebook Marketing investieren sollte? Mit 2,19 Milliarden monatlich aktiven Nutzern (davon nutzen 1,4 Milliarden Menschen die Plattform täglich) kann man das Netzwerk guten Gewissens als “allgegenwärtig” bezeichnen. Auch in Deutschland ist Facebook längst ein Social Media-Gigant: 31 Millionen aktive Nutzer können hier verzeichnet werden.


The solution: don’t sell. Or rather, do it, but in a way that doesn’t feel overly promotional or sales-focused. Try out writing different types of updates and see what sticks and what doesn’t. Examine the wording you use, the links you post, and what types of posts get the most interaction. This is a great way to try out Facebook affiliate marketing before you try the next more professional suggestion.
Hey Christoph. Das kann tatsächlich daran liegen, dass der Referrer von https:// zu http:// verloren geht. Das weitaus größere „Übel“ ist jedoch, dass Traffic aus mobilen Apps meist nicht zugeordnet werden kann. So zählt Google Analytics Zugriffe aus Apps oft als „Direct Traffic“. Wenn du dir anschaust wie viel % der Facebook-Nutzer mobil unterwegs sind wirst du schnell merken wie groß dieser Impact sein kann. Wenn du in Google Analytics wirklich 100%ig nachvollziehen willst wie viele Nutzer von Facebook kommen musst du mit UTM-Tracking-Parametern arbeiten.
As we mentioned in the previous section, take the time to thoughtfully fill out the “About” section of your Page. Fill your description with searchable information, but don’t overstuff it with keywords. Include an overview of what your business offers, proper categories, and a link back to your website. Here's HubSpot's "About" section as an example.

Hi Zev! If you sent unsolicited messages to all owners of related Facebook pages/groups, that would be spam, so I don't believe there's any legitimate affiliate network that would allow you to do that. There's also a lot of red tape involved in setting up an affiliate program, and you'd have to go through a ton of work with taxes before getting set up.
Wenn jemand auf deine Lead Ad klickt, wird ein Formular geöffnet, in dem die Kontaktdaten der jeweiligen Person bereits automatisch auf Basis der auf Facebook geteilten Informationen ausgefüllt sind, z.B. Name und E-Mail-Adresse. Durch das automatische Einfügen der Kontaktdaten, die Personen auf Facebook teilen, besteht das Ausfüllen des Formulars nur aus zwei Schritten: ein Klick auf die Werbeanzeige zum Öffnen des Formulars und ein zweiter zum Einreichen des automatisch ausgefüllten Formulars. Wie bei allen unseren Werbeanzeigenarten wurden auch Lead Ads unter Berücksichtigung der Privatsphäre entwickelt. Personen können ihre Kontaktdaten vor dem Einreichen des Formulars bearbeiten und die Daten werden dem Unternehmen erst übermittelt, wenn die Person auf „Senden“ klickt.

Pages are Facebook’s equivalent of a business profile. Pages look similar to profile pages but show specific information only applicable to businesses, organizations, and causes. Whereas you connect with a profile by adding them as a friend, you connect with a business Facebook Page by “liking” it and becoming a fan. If you create a personal profile for your business instead of a Page, you run the risk of getting it shut down by Facebook. 

Uns ist aufgefallen, dass es große Unterschiede gibt bei der Auswertung von FB-Anzeigen (Karussell-Anzeigen), die auf Websites führen: Google Analytics und Facebook zeigen hier teilweise extreme Unterschiede an, was die Anzahl der Klicks bzw. Sitzungen betrifft. Und zwar immer nach dem gleichen Schema: Facebook zeigt in seinen Tools viel höhere Klickzahlen an als Google Analytics Sitzungen von Facebook zeigt. Klar ist, dass User in den Karussell-Anzeigen auf mehrere Tabs klicken können in kurzer Zeit und dass das dann nur als eine Sitzung in GA gewertet wird. Aber bei uns waren die Unterschiede teilweise so extrem, dass das alleine keinesfalls eine Erklärung sein kann. Laut unseren Recherchen ist dieses Problem bekannt und tritt offenbar systematisch auf, wobei oft ein Unterschied von ca. 40 % genannt wird. Oft wird es auch erklärt mit den Wechsel von HTTP zu HTTPS und den damit auftretenden Problemen beim Auslesen. Gibt es hier vielleicht Inputs zu der Frage? Das würde uns sehr helfen. Vielen Dank!

Wir möchten uns bedanken für ein unglaubliches Jahr 2️⃣0️⃣1️⃣9️⃣🎉! Manchmal war es wirklich anstrengend, aber am Ende können wir sagen: Es hat sich gelohnt. Jede Party, jede Erinnerung, jeder Gast der uns neu entdeckt hat. Wir hatten so viel Spaß mit euch zusammen! Danke an unsere #TRAFFICFAMILY ❤️dafür, dass ihr jedes Wochenende unvergesslich macht! Im neuen Jahr sind so viele coole Sachen geplant, ihr könnt euch jetzt schon drauf freuen! Und jetzt hier schon mal von uns: Guten Rutsch ins neue Jahr! Feiert wild, passt auf euch auf und wer heute nicht bei uns feiern ist....Wir sehen uns dann in 2️⃣0️⃣2️⃣0️⃣! CHEERS!🎉🍾 . Einlass zur Silvesterparty ab 18 Jahren. Tickets gibt es noch an der Abendkasse. . #silvester #2019 #newyearseve #2020 #weareready #thankful #greatyear


Bei Text-Posts handelt es sich um die einfachste Art von Facebook-Posts. Ein reiner Text-Beitrag kann Menschen nicht auf Ihre Website weiterleiten oder Conversions fördern, kann jedoch gut geeignet sein, um zum Engagement auf Ihrer Seite anzuregen. Eine Frage ist ein guter Weg eine Konversation zu beginnen, wie es Autor Brian Tracy in dem untenstehenden Beitrag macht:

The most efficient way to create a Facebook 360 video is to use a 360-degree camera such as an ALLie or RICOH THETA. The THETA, for example, has two lens that together capture the 360-degree look. Since there’s no viewfinder, you’ll need to use the corresponding mobile app to set the shot and a tripod to keep the camera steady. The app then allows you to share directly to Facebook.
To drive traffic to your website, you can either create an ad from scratch with a link to your website, or boost content that you’ve already posted. When you boost content, remember to post something that doesn’t have a photo that has more than 20% text in it or it won’t get approved by Facebook. You can use Facebook’s text overlay tool to measure the amount of text. 

Ab sofort stehen Lead Ads Werbetreibenden überall mit vielen zusätzlichen Funktionen zur Verfügung. Personen können sich nun ganz einfach für den Erhalt von Unternehmensinformationen registrieren und Unternehmen profitieren dabei von noch mehr Vorteilen. Nachfolgend werden die Details zu dieser neuen Werbeanzeigenart vorgestellt, die Unternehmen mit den Personen verbindet, die an weiterführenden Informationen interessiert sind.
Wenn jemand auf deine Lead Ad klickt, wird ein Formular geöffnet, in dem die Kontaktdaten der jeweiligen Person bereits automatisch auf Basis der auf Facebook geteilten Informationen ausgefüllt sind, z.B. Name und E-Mail-Adresse. Durch das automatische Einfügen der Kontaktdaten, die Personen auf Facebook teilen, besteht das Ausfüllen des Formulars nur aus zwei Schritten: ein Klick auf die Werbeanzeige zum Öffnen des Formulars und ein zweiter zum Einreichen des automatisch ausgefüllten Formulars. Wie bei allen unseren Werbeanzeigenarten wurden auch Lead Ads unter Berücksichtigung der Privatsphäre entwickelt. Personen können ihre Kontaktdaten vor dem Einreichen des Formulars bearbeiten und die Daten werden dem Unternehmen erst übermittelt, wenn die Person auf „Senden“ klickt.
Über Facebook Insights können Sie die Interaktionen mit dem Content auf Ihrer Facebook-Seite verfolgen. Auf diese Weise können Sie Ihre Reichweite, das Engagement (Likes, Klicks, Kommentare) und Ihre Likes messen. Sie können auch sehen, welche Ihrer Posts dazu führen, dass Personen Ihre Seite nicht mehr mögen – eine wichtige Information dahingehend, was nicht funktioniert.
Um über Facebook eine sichere Traffic-Quelle aufzubauen, benötigst Du eine Community, die ungefragt Deine Inhalte regelmäßig teilt, liked oder kommentiert. Dabei geht es primär nicht um die Anzahl der Fans, sondern zunächst um eine begeisterungsfähige Basis, die bereit ist, mit Deinen Inhalten zu interagieren, um so für Dich eine immer höhere Reichweite zu erzielen.
One of the best things about this process is that your social reach grows to include relevant people, who are more likely to be interested for two reasons. Firstly, the friends of whoever liked the post are more likely to have similar interests than random people on the Internet. If a friend liked your topic, chances are it might be what they’re interested in, too. 
Facebook ist und bleibt der wichtigste Social Media Kanal. Facebook bietet verschiedene Tools und Funktionen, um die Wertschöpfung für das Unternehmen zu maximieren. Wenn Unternehmen Facebook zur Kommunikation einsetzen, ist allerdings eine einheitliche Strategie entscheidend. Genau hier liegt Ihre Chance: Facebook Marketing wird vor diesem Hintergrund zum entscheidenden Erfolgsfaktor. Durch eine innovative Strategie sorgen Sie für mehr Interaktion mit Ihrer Zielgruppe, eine höhere Reichweite und Bekanntheit Ihres Unternehmens.
Your page could operate very similarly to a group, although there is slightly less interaction with a page. Groups, by their very nature, encourage interaction. Pages are more to keep your audience updated and to keep them abreast of your latest content. Groups can sometimes feel a little overwhelming to manage, and pages are more straightforward. If you can continue to post useful content for your audience, then you’ll be able to get them equally engaged—ask questions, share videos, and, of course, link to your affiliate link posts or directly to certain products and services.
The most efficient way to create a Facebook 360 video is to use a 360-degree camera such as an ALLie or RICOH THETA. The THETA, for example, has two lens that together capture the 360-degree look. Since there’s no viewfinder, you’ll need to use the corresponding mobile app to set the shot and a tripod to keep the camera steady. The app then allows you to share directly to Facebook. 

Diesen Samstag 09.11. : 🌟MUHABBET LIVE IM TRAFFIC🌟❗️ Wir freuen uns sehr auf diesen Abend und laden euch alle herzlich ein Teil davon zu werden wenn Muhabbet nicht nur seine altbekannten Hits wie zum Beispiel „Sie liegt in meinen Armen“ performt, sondern auch exklusiv seine neue Single „Sie machen Auge“, die am Freitag erscheint.🎉 Einlass: 22 Uhr Eintritt: 15€ (die ersten 100 Leute, die sich auf die Gästeliste eintragen zahlen nur 8€) Also klick dich schnell auf https://www.traffic-berlin.com/events/seni-yerler-presents-muhabbet-live/form und trag dich auf die Gästeliste ein! Mit @djcan.sayilkan & @djkaraca20 Dresscode: stylisch & fine . VIP Plätze gibt es jetzt noch exklusiv unter 01716773388 (WhatsApp) . Danke an unsere Sponsoren: @lookma.official @fahrschule_sevim @kfz_sachverstaendiger_kaya @cafemymoon @salon.hairlich @powercom24berlin Wir freuen uns auf euch!🎉 #muhabbet #live #sieliegtinmeinenarmen #siemachenauge #liveonstage #newsingle #concert #trafficberlin #trafficclub #alexanderplatz #berlinnightlife #seniyerler #seniyerlerberlin @seniyerlerberlin Muhabbet84
Nicht nur die alleinige Zahl der „Gefällt mir“-Angaben ist entscheidend, sondern auch die Reichweite und Beitragsinteraktion. Die Reichweite entscheidet darüber, wie viele Menschen Sie mit den Beiträgen auf Ihrer Fanpage erreichen. Viele Beitragsinteraktionen (Likes, Kommentare, Shares) zeugen von Beliebtheit und Vertrauenswürdigkeit Ihrer Marke. Daher können Sie mit uns auch spielend leicht neue Beitrag-Likes gewinnen.

„Lead Ads sorgten bei Properati für bahnbrechende Veränderungen. In der Vergangenheit hatten wir bereits ähnliche Produkte anderer Kanäle getestet, aber diese konnten sich bei uns nicht bewähren. Seitdem wir Lead Ads testen, haben sich die Kosten pro Lead um das Vierfache reduziert. Gleichzeit hat sich die Anzahl der Leads, die wir normalerweise in Brasilien generieren, um mehr als das Dreifache erhöht.“ – Gabriel Gruber, CEO, Properati
×