So, why should Facebook bots matter to marketers? For starters, Messenger has 1.3 billion monthly active users. And since bots are a form of artificial intelligence, their natural language capabilities will undoubtedly get smarter over time. From the perspective of the customer, bots make the shopping and customer support processes much smoother, eliminating the need to scroll through pages and pages of product choices or talk on the phone with a customer service rep. In fact, a HubSpot Research report found that 47% of people are interested in buying items from a bot.

Auf diese Weise können die Daten dann sehr komfortabel als CSV oder XLS heruntergeladen werden. Diese Datei bildet dann die Grundlage für die weitere Verwendung – beispielsweise die Integration in einen Newsletter-Verteiler. Um die Qualität der Leads zu wahren, sollte die Synchronisation und Ansprache der Nutzer möglichst kurzfristig nach Abgabe des Leads erfolgen. Dies ist bereits heute für einige Partner von Facebook – beispielsweise Salesforce – möglich. Andere können auf den IFTTT Dienst Zapier zurückgreifen. Dieser ermöglicht die Verknüpfung mit populären Mailing-Systemen wie Mandrill oder Unbounce.
Wie finden Sie nun heraus, welchen Content Sie teilen sollten? Eine gute Möglichkeit zu erfahren, welche Inhalte bei Ihrer Zielgruppe gut ankommen bietet Social Listening. Finden Sie heraus, worüber sich Ihre Kunden, potenzielle Kunden, Fans und sogar Mitbewerber online unterhalten. Diese Einblicke sind äußerst wertvoll. Was schätzen Kunden an Ihren Produkten? Welche Herausforderungen stellen sich ihnen und wie können Ihr Produkt oder Service dabei helfen? Social Listening kann Ihnen bei diesen Fragen helfen.
OK.ru is the Odnoklassniki social network official app. This is a Russian social network identical to Facebook, mainly used in the ex-soviet republics such as Moldavia, Armenia, and Georgia. OK.ru allows free OK.ru joins and you can enjoy uploading pictures and videos, publish on others walls, chat with other users, in fact, enjoy sake Facebook experience.
Warum nicht unter diesen Beitrag Affiliate-Links zu Ticketanbietern posten, welche Tickets für tolle Festivals verkaufen? Der Post sollte noch mit einem sinnvollen Mehrwert angereicht werden, z.B. einer Bewertung des Festivals oder Infos zu deren Headlinern. Wenn der Mehrwert groß ist und dadurch auch die Interaktion auf den eigenen Kommentar, dann hat man sogar die Chance der Top-Kommentar zu sein und damit die Sichtbarkeit des Kommentars mit dem Affiliate-Link deutlich zu steigern.
Additionally, it happens to be that I am trying to do this with a two tier affiliate program. Meaning A group admin would post a link to my site on the FB group/page and then the user would click through to my site and then from my site I would be providing value and referring them to the actual site where they would make the purchase. Do you have any recommendations for how to best do this?
Using Facebook only to market isn't a safe bet simply because you're at Facebook's mercy and you are limited by the type of content you can create and share. Having your own website gives you a more power -- you can blog, host your videos, create infographics, and build and email subscription list. You can also set up your website with social sharing buttons to hit all of the social networks, not just Facebook. In the long term, it's the better choice for affiliates.

Using Facebook only to market isn't a safe bet simply because you're at Facebook's mercy and you are limited by the type of content you can create and share. Having your own website gives you a more power -- you can blog, host your videos, create infographics, and build and email subscription list. You can also set up your website with social sharing buttons to hit all of the social networks, not just Facebook. In the long term, it's the better choice for affiliates.
…lassen sich miteinander verbinden. Ich hoffe, ich konnte euch das mit meinen vier Ideen verdeutlichen. Es gibt sicherlich noch viel mehr Möglichkeiten und kreative Ansätze, um Facebook aber auch andere Social Media Plattformen als Affiliate sinnvoll zu nutzen. Wenn ihr dazu weitere Ideen habt oder schon verschiedene Dinge ausprobiert habt, dann berichtet uns doch in den Kommentaren davon! 🙂
In der heutigen Zeit erwarten die Menschen, dass sie alles von ihren Mobiltelefonen aus erledigen können. Mobiltelefone dienen ihnen dazu, miteinander zu kommunizieren und Dinge zu entdecken, die ihnen gefallen. In der Vergangenheit war es für Menschen jedoch schwierig, Unternehmen auf Mobiltelefonen zu signalisieren, dass sie mehr über deren Produkte oder Dienstleistungen erfahren möchten. Aus diesem Grund kündigten wir vor einigen Monaten an eine neue Lösung zu testen – die sogenannten Lead Ads, über die sich Personen schnell und unter Wahrung der Privatsphäre registrieren können, um Informationen von Unternehmen, z. B. Newsletter und Angebote, zu erhalten.
Für Deine optimale Sichtbarkeit als Affiliate im Web 2.0 ist es unabdingbar, sich neben einem suchmaschinenoptimierten Internet-Auftritt eine breite Facebook Community aufzubauen. Mit einem geringen Budgetaufwand kannst Du Dir hier zusätzlichen Traffic generieren, der in dieser Weise zielgruppenrelevant auf Deine Website oder die Deines Merchants gelangt. 31 Prozent allen Referral Traffic werden mittlerweile über Social Media erzeugt.
Im Gegensatz zu vielen „Billig Anbietern“ erhalten Sie bei uns echte Likes von realen Facebook-Nutzern. Wir schlagen geeigneten Usern Ihre Seite zum Klick auf „Gefällt mir“ vor – jeder Like wird also manuell durch einen Nutzer auf Ihrer Facebook-Seite hinzugefügt. Dabei kann jederzeit nachvollzogen werden, welcher Like durch uns vermittelt wurde. Somit können wir einen nachhaltigen und organisch wirkenden Aufbau garantieren. Wir legen hohen Wert auf ganzheitliches Social Media Marketing.
×