Im Gegensatz zu vielen „Billig Anbietern“ erhalten Sie bei uns echte Likes von realen Facebook-Nutzern. Wir schlagen geeigneten Usern Ihre Seite zum Klick auf „Gefällt mir“ vor – jeder Like wird also manuell durch einen Nutzer auf Ihrer Facebook-Seite hinzugefügt. Dabei kann jederzeit nachvollzogen werden, welcher Like durch uns vermittelt wurde. Somit können wir einen nachhaltigen und organisch wirkenden Aufbau garantieren. Wir legen hohen Wert auf ganzheitliches Social Media Marketing.
Like4Like is helping Facebook users to get more likes on pages, posts, and videos. Reactions on your Facebook content (likes, comments, and shares) can help your page performance and get your content on the top of news feeds. If you have a good amount of interactions on your posts and pages, then you are good, and if not... We are here to help you with that. Like4Like provides you with the services you need to become more popular and get more presence on the FB platform. Our services are free to use and secured. Promoting social content is one hell of a job, and we are doing it fast, simple and safe way. Gather real "Facebook Likes", and users without bots, will push you into the social spotlight and raise your brand recognition.

So, why should Facebook bots matter to marketers? For starters, Messenger has 1.3 billion monthly active users. And since bots are a form of artificial intelligence, their natural language capabilities will undoubtedly get smarter over time. From the perspective of the customer, bots make the shopping and customer support processes much smoother, eliminating the need to scroll through pages and pages of product choices or talk on the phone with a customer service rep. In fact, a HubSpot Research report found that 47% of people are interested in buying items from a bot.
Aufgrund der vielversprechenden Möglichkeit, Leads über Facebook mit einer hervorragenden Usability für den Nutzer innerhalb der Facebook und Instagram App mobil oder am Desktop zu generieren, sollte jeder Werbetreibende die Schaltung von Instant Forms gründlich erwägen. Fast jedes Geschäftsmodell kann von Leads profitieren – Facebook bietet mit den Instant Forms dafür ein hervorragendes Format. Alles Wissenswerte zum Thema Lead Ads kann auch in der Slideshare der Präsentation von Projecter auf der Allfacebook Marketing Conference 2016 in München nachgelesen werden.

You now have a fully functional WordPress website with a great hosting company! That wasn't so hard, was it!? From this point on, your main task is to publish as much content as possible. This site has tons of tutorials and articles on how to grow your affilaite marketing business, but in order for you to fully understand how to publish content and make money with your affiliate marketing blog, check out this article. Best of luck to you as you grow your business! :) Want even more help? Check out this incredible affiliate marketer training program and community of people growing an affiliate business just like you!
How do social media managers keep up with all of those posts they need to publish? By using a social media content calendar. Just as it sounds, a social media content calendar is a spreadsheet where you write out posts in advance and slot them for specific times. Aside from keeping you sane, a content calendar will help you keep tracking links organized and make it easier to evaluate the overall mix of format and topic you’re posting.
Zunächst einmal braucht es die Erkenntnis, dass soziale Netzwerke, wie Facebook & Co. nicht mehr nur ein Trend sind, sondern schlicht und einfach existieren. Und wenn etwas einfach da ist, sich in die tägliche Kommunikation sowohl integriert als auch etabliert hat und darüber hinaus noch Reichweite verspricht – sei es organisch oder über Facebook Ads -, vergeben Unternehmen und auch Affiliates Chancen, auf sich aufmerksam zu machen und die eigene Bekanntheit zu steigern. Immerhin brach Facebook erst vor kurzem den eigenen Besucherrekord: Zum ersten Mal loggten sich auf Facebook mehr als eine Milliarde User an einem Tag ein. Was das bedeutet? Jeder siebte Erdenbürger war an diesem Tag online.
Aside from pre-produced video, Facebook Live is another option to explore multimedia content. Facebook Live is a feature that allows live-streaming capabilities to users on their desktop or smartphone. It’s available to any Facebook user, but is particularly appealing to brands who want to capture the culture of their company and form authentic relationships with their followers.
While Instant Articles are definitely not for every business, they have helped some larger publishers monetize from native advertising. Because users are 20% more likely to click on Instant Articles and 70% less likely to abandon then due to poor user experience, publishers have a greater opportunity to earn revenues from native ads. However, the format has received backlash because the publishers don’t own the analytics.
In vielen sozialen Webseiten wird dafür (entweder nur registrierten, teilweise aber auch allen) Besuchern die Möglichkeit gegeben, über bestimmte Schaltflächen (auf Facebook z. B. der „Gefällt mir“-Button) Beiträge anderer zu „liken“. Dabei variieren die Anwendungsarten zwischen der Möglichkeit, lediglich eine positive Stimme abzugeben (z. B. bei Instagram), eine befürwortende oder aber auch ablehnende Wertung („Dislike“) zu vergeben (z. B. bei YouTube) oder abstufende Bewertungen zu benutzen, bei denen z. B. zwischen einem und fünf Sternen gewählt werden kann.

Abgesehen davon, dass Sie Ihren Erfolg messen, ist es wichtig, Informationen darüber was funktioniert und was nicht auch tatsächlich anzuwenden und Ihre Strategie anzupassen. Die Daten zeigen Ihnen, was Sie beibehalten sollten und welche Taktiken Sie optimieren müssen. Durch diesen kontinuierlichen Prozess von Zielsetzung, Messen und Optimierungen Ihrer Strategie können Sie Ihre Leistung im Laufe der Zeit verbessern.

Auffällig: Die Absprungrate der Besucher, die über mobile Endgeräte auf die Website gelangen, ist im Vergleich zu Desktop-Besuchern wesentlich höher. Das spiegelt sich auch in den Seiten/ Sitzung und der durchschnittlichen Besuchsdauer wieder. Ein klares Indiz dafür, dass die Website nicht optimal auf mobile Besucher abgestimmt worden ist. Und das, obwohl ein Großteil des Facebooks-Traffics der Kategorie „Mobile“ zuzuordnen ist. Ein denkbar schlechtes Ergebnis, das jedoch reichlich Optimierungspotenzial in sich birgt.
In den vergangenen Jahren hat sich Facebook von einem kleinen Netzwerk für College-Studenten zur weltweit größten Social-Media-Plattform mit über 1,5 Milliarden täglich aktiven Usern gemausert. Vorteil war lange Zeit, dass Werbungtreibende über das soziale Netzwerk ihre Zielgruppe erreichen können, ohne dafür eine Menge Marketingbudget ausgeben zu müssen.

Facebook-Gruppen sind das Online-Äquivalent Ihres Lieblingscafés: Sie sind ein Ort, an dem Menschen zusammenkommen und Informationen und Ideen mit gleichgesinnten Nutzern in einer Online-Community austauschen können. Mit mehr als einer Milliarde Menschen, die jeden Monat Facebook-Gruppen nutzen, ist das Publikum zu groß, um es einfach zu ignorieren.
Frequency: Frequency is how often someone saw your ad. An ideal frequency should vary depending on the type of ad you ran. For example, you’d probably only want someone to see a promoted piece of content once. But it might take multiple views of a Page Like ad before someone takes an action. If any of your ads have a very high frequency but low performance, it may be time to retire the ad.
×